Die Idee wird geboren

In mehreren Videokonferenzen haben wir Jugendarbeiter*innen uns Gedanken gemacht, wie wir die Sommerferien ohne die üblichen Ferienprogramme in den Städten und Gemeinden für Kinder spannend und interessant gestalten können. Dabei wurde die Idee von Kisten entwickelt in denen wir Material und Anleitungen zusammenstellen und den Kids und ihren Familien zur Verfügung stellen. Gemeinsam entwickelten wir die Ideen für die Themen der Wochen und bereiten gerade alles hierfür vor und besorgen das Material. Zudem haben wir mit dem Kreisjugendring Werra Meissner e.V. und der ev. Jugendarbeit noch weitere Kooperationspartner gewinnen können, so dass wir in allen Wochen der Ferien etwas anbieten können.


9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen